VfL Edewecht - Handball


VfL siegt in Schwanewede

Die Siegesserie des VfL Edewecht geht weiter. Am Samstagabend setzten sich die Ammerländer bei der abstiegsbedrohten HSG Schwanewede/Nk. mit 26:25 durch. 

 

DIe Edewechter untermauerten mit dem dritten Sieg in Folge den Tabellenplatz und gehen nun mit Rückenwind in die letzten drei Spieltage. Kai Schildknecht war mit 7 Toren erfolgreichster Torschütze im VfL-Dress.

 

In einer knappen Partie erzielte Tobias Meyer 45 Sekunden vor Ende den Siegtreffer. 

 

VfL: Schwagereit (11/1 Paraden), Jürgens, Gasiorowski (n.e.) - Grensemann (n.e.), Steusloff (n.e.), Schildknecht (7), Brötje (3), Ahlers (4), Remmers (2), Linda, Ritter, Meyer /4), Kamp (2), Bitter (4)

Kaderplanungen

Der VfL Edewecht kann die ersten Personalentscheidungen für die kommende Saison verkünden. Mit Hannes Wünsch (RA/vom TvdH Oldenburg) und Torben Lemke (RL/derzeit vereinlos) sind zwei Zugänge fix, desweiteren haben Finn Schwagereit, Krzystof Gasiorowski, Sven Ahlers, Louis Kamp, Tobias Meyer, Kevin Ritter, Renke Bitter, Thore Linda und Martin Steusloff ihre Zusagen für die neue Spielzeit gegeben.

 

Schoh seit Mitte Januar gehört Pascal Grensemann dem Kader des VfL an, er kehrt nach einer Handballpause zurück in den Leistungsbereich und wird auch in der kommenden Saison im VfL-Trikot unterwegs sein.

 

Denis Jürgens, Lasse Maaß, Kai Schildknecht und Thio Remmers werden ab dem Sommer nicht mehr für die Edewechter aktiv sein. Während Jürgens und Maaß nach der Saison im Leistungsbereich pausieren werden und den Fokus auf andere Dinge legen, wechselt Schildknecht zur SG VTB/Altjührden.

 

Die Kaderplanungen sind noch nicht final abgeschlossen, die Edewechter hoffen auf weitere Vollzugsmeldungen.

Hier geht's zum Newsarchiv.


Einlaufeskorte

Ihr wollt mit eurer Jugendmannschaft einmal gemeinsam mit den Spielern des VfL Edewecht bei einem Heimspiel in der Heinz-zu-Jürden Halle einlaufen?

Ihr wollt euren Jugendspielern ein besonderes Highlight bieten und Ihnen einen weiteren Anreiz für den Handballsport geben?

 

Dann meldet euch unter der folgenden E-Mail Adresse und werdet Einlaufeskorte bei einem Heimspiel des VfL Edewecht.

 

E-Mail: jan@ricklefs.org

Jan Ricklefs, verantwortlich für die Einlaufeskorte beim VfL Edewecht




Trikotsponsoren